Perlenschmuck Auswal für Sie

Was macht Perlen wert?
Ihr Wert nicht, sondern das man sie so begehrt!

Top 3 Perlenarmband

Die Top 3 der Perlenarmbänder werden Sie überzeugen. Das ist wohl der femininste Perlenschmuck den Sie finden können.

Top 3 Perlenringe

Diese Top 3 der Perlenringe werden Sie faszinieren. Haben Sie diese Perlen und Ringe schon gesehen?

Perlen Farben

Perlenschmuck der feinsten Auswahl

Auf Perlalina finden Sie die schönsten Perlen und Zuchtperlen. Perlen der Arten: Tahitiperlen, Südseeperlen, Akoyaperlen und Süßwasser Perlen werden für Sie bei den beliebtesten Schmuckstücken ausgesucht.

Perlenschmuck

Im Fokus liegt immer der Schmuck. Besonders begehrt sind Schmuckstücke mit Perlen wie Perlenketten, Ohrstecker oder Perlenohrringe, Ringe und Armbänder.

Perlenkette

Perlenketten sind meist im klassischen weiß gehalten. Als Standardt Halskette gehört die mit Perlen bestückte Kette in jedes Schmuckkästchen. Für den eleganten Abend sind Perlencolliers erhältlich. Diese werden meist aus Süßwasserperlen oder Ajoya Perlen gefertigt und mit goldenen oder silbernen Elementen und Verschlüssen versehen. Die beliebtesten Perlenkette ist die Süßwasser Perlenkette und 45 cm lang, Sie sind mit 7mm weißen oder goldenen Perlen versehen. Oft werden auch Südseeperlen oder Tahitiperlen gekauft. 

 

Perlenohrringe

Perlen Ohrringe und Ohrstecker gibt es häufig in drei Pelenarten, das sind Salzwasser oder Akoya Perlen, Süßwasserperlen oder Südseeperlen. Gute Qulaität haben die Ohrringe oder Ohrstecker wenn Sie mit Gelb oder Weißgold gefertigt wurden. Es gibt auch günstigere Modelle mit Silber oder einem Silber ähnlichen Metall. 

Bei der Farbe ist dem Ohrschmuck keine Grenze gesetzt. Von Rosa über Schwarz bis Silber gibt es Perlen für das Ohr.  Wer es Ausgefallen mag findet auch Perlen in lila, grau, grün, braun  und blau. Meist wird der Ohhrring jedoch mit einer weißen Perle bestückt. Perlenohrringe mit echten Zuchtperlen sind ein klassisches Perlenschmuckstück.

Perlenringe

Ein sehr exclusives Schmuckstlück ist der Perlenring. Der Perlenring ist häufig mit Süßwasser Perlen, Salzwasser Perlen (Akoyaperlen), Tahitiperlen oder weißen und goldenen Südseeperlen besetzt. Die Perlen befinden sich meist auf hochwertigen Goldringen oder Silberringen. Goldringe sind meist aus 750er oder 585er Weißgold oder Gelbgold mit 14 oder 18 Karat. 

Besonders Ansprechend sind Perlenringe mit Diamanten. Sie sollten jedoch neben der Ringgröße auch auf die verwendeten Materialien wie Goldart, Goldgehalt, Perlenart und Größe der Perle oder des Diamanten achten. Ringe mit großen Diamanten und oder Perlen sind nicht für den täglichen gebrauch geeignet und nur zu ausgesuchten Anlässen getragen. Daher eignet sich für den täglichen Einsatz Perlenringe mit 9 mm großen Perlen.